Gott & Löffel

Gott & Löffel

Es werde Suppe!

Spongebob & Suizid

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Es gibt nur ein wirkliches ernstes philosophisches Problem", laut Albert Camus und seit Jahrhunderten ist der Suizid für Mediziner*innen wie für Philosoph*innen ein großes Thema. Jährlich suizidieren sich weltweit mindestens 800.000 Menschen, sodass der Suizid ein fachübergreifendes Thema geworden ist, das Medien, Psychologie, Kunst und Recht gleichermaßen beschäftigt. Das Thema ist so omnipräsent, dass es sogar mit der Kinderserie Spongebob Schwammkopf assoziiert werden kann, einem TV-Cartoon und mittlerweile Milliarden-Franchise mit riesigem kulturellem Einfluss. Wie genau dieser Einfluss aussieht, wie die beiden Themen zusammenhängen, wie die antike Stoa und der Philosoph al-Fārābī den Suizid bewerteten, ob es einen rationalen Suizid gibt und was wir in diesem Kontext zur derzeitigen Debatte über Sterbehilfe und zu der Änderung der Gesetzeslage im letzten Jahr besprechen, erfahrt ihr in der neuen Folge "Gott & Löffel".

K-Pop & Experimente

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Wissenschaften stehen 2020 so im Interesse der Öffentlichkeit wie selten zuvor. Die Menschen sehnen sich nach gesicherter Erkenntnis über nie dagewesene globale Phänomene und Probleme, aber gleichzeitig fehlen Erfahrungswerte und Daten. Parallel dazu erobert koreanische Popmusik (BTS, Blackpink, EXO, Itzy etc.) nicht nur die Charts, Teile ihrer Fanbasis stehen auch an direkter Front des Socialmedia-Aktivismus, der sich gegen Donald Trump und für #BlackLivesMatter einsetzt. Wie kommt es dazu, dass eine Musikrichtung, die lange belächelt wurde, jetzt Sprachrohr einer jungen, linksprogressiven Bewegung geworden ist? Sind ihre digitalen Kampagnen selbst so etwas wie Experimente? Ist K-Pop ein experimentelles Genre? Und was sind Unterschiede von Gedankenexperimenten und klinischen Studien? Wir besprechen die Idee von Rawls' Schleier des Nichtwissens in der Philosophie genau so wie die Implikationen des Placebo-Effekts in der Medizin in der neuen Folge von Gott & Löffel.

Toilette & Einsamkeit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wer hätte prophezeien können, dass während einer weltweiten Pandemie Toilettenpapier ein Topthema ist? Dabei hat das „stille Örtchen“ eine lange Geschichte und schon einen Teil unserer Kultur ausgemacht, als es noch üblich war auf Gemeinschaftstoiletten einen kleinen Plausch abzuhalten. Seitdem hat sich nicht nur die Toilette individualisiert. Auch darüber hinaus werden Alleinsein und Einsamkeit als Themen der Moderne proklamiert und schon vor Covid19 sprachen viele von einer "Einsamkeitsepidemie".
In der neusten Folge von "Gott & Löffel" sprechen wir darüber wie Einsamkeit schon lange ein Problem im klinischen Alltag darstellt, wie sie als menschlicher Umstand auch etwas ganz normales ist und welche wichtige Rolle Hannah Arendt der „Verlassenheit“ in ihrer Analyse des Nationalsozialismus gibt. Wie haben Menschen vor Corona auf Einsamkeit reagiert, wie gehen wir psychisch mit der momentanen, sozialen Distanzierung um und was können wir aus der Vergangenheit lernen?

PS: Sorry für den Sound! Wir hatten technische Schwierigkeiten, da wir das erste mal nicht gemeinsam aufgenommen haben. Nächstes mal wieder besser!!

Jerks & Fremdverstehen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jerks ist im deutschen Fernsehen einzigartig: statt auf Pointen setzen Christian Ulmen und Fahri Yardim auf pure Fremdscham und statt einer Selbstdarstellung inszenieren sie eine Parodie der deutschen Medienlandschaft. Dabei geraten die beiden Protagonisten, die sich selber spielen, immer wieder in sozial unangenehme Situationen mit ihren Mitmenschen. Wie gelingt als Mitglied einer Gesellschaft das Verhalten der Anderen zu deuten? Das Fremde zu verstehen? Wie erreichen wir fremde Psyche, wie können wir uns sicher sein, dass fremdes Bewusstsein überhaupt existiert? Auf der Suche nach Antworten begegnen wir Sartres Siegeszug gegen den Solipsismus, dem Blick durchs Schlüsselloch, polygamen Präriewühlmäusen, Schubsäuen und den Autismus-Spektrum-Störungen. Und wir besprechen wie Christian Ulmen bereits bei Ulmen.tv soziale Kognition dafür genutzt hat, einen bayerischen Bürgermeister der CSU bloßzustellen.

Martin Scorsese & Altern

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sind Marvel Filme echtes Kino? Ist der "Joker"-Film eine "Taxi Driver"-Kopie? Sollte man "The Irishman" im Kino oder auf Netflix gucken? Mit 77 Jahren ist Regisseur Martin Scorsese in den Medien relevanter denn je. Parallel dazu ist die Angst vorm Altern in unserer Gesellschaft so groß wie noch nie:"Anti-Ageing" ist ein Modebegriff, "Alte" Menschen gelten als Feindbild der neuen sozialen Bewegungen und in der Psychiatrie werden immer mehr depressive, geriatrische Patienten aufgenommen. Kann der Altersbegriff auch positiv gedeutet werden? Wie haben die Griechen das gesehen? Und was können wir in Scorseses Filmographie und vor allem "The Irishman" übers Altern erfahren?

Fahrrad-Cops & das volle Programm

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es sind zwei neue Sheriffs in Town: Die Spiegel-TV-Reportage "Fahrrad-Cops" zeigt wie die beiden Polizisten Ralph Jochheim und Markus Mertens hoch motiviert vom Fahrrad-Sessel aus die großen und kleinen Verkehrsdelikte in der Kölner Innenstadt ahnden. Wenn sie dabei Ihren Ermessensspielraum komplett ausreizen, nennen sie es selber liebevoll "Das volle Programm". Aber wofür existiert das volle Programm? Was die beiden mit Facebook Diskussionen und Jura-Studenten gemeinsam haben und was Michel Foucault und Thomas Fischer dazu sagen würden, erfahrt ihr in der neusten Episode "Gott & Löffel".

Deutschrap & Toxic Masculinity

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vorwürfe häuslicher Gewalt, dubiose Mentoringprogramme, sexistische Haltungen gegenüber Ex-Freundinnen und Frauen allgemein... Deutsche Rapper haben dieses Jahr medial eine Kontroverse nach der anderen gestartet. Währenddessen ist derzeit vor allem in Amerika nach der Veröffentlichung einer Gillette-Werbung die Diskussion über die sogenannte "Toxic Masculinity" entfacht. Was sind die Argumente? Und wie definieren wir Toxic Masculinity?

Breaking Bad & Langeweile

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im zweiten Teil unseres Podcasts besprechen wir das Release des kommenden Breaking Bad Films "El Camino." Braucht die beste Serie aller Zeiten noch ein weiteres Kapitel? Die Art, wie wir Serien heute konsumieren, hat sich seit dem Finale vor sechs Jahren verändert. Brauchen wir so etwas wie Langeweile für Seriengenuss? Was sagen die Philosophie und Psychologie zur Langeweile? Es geht um die berüchtigte Fliegen-Folge, Blaise Pascal, Arthur Schopenhauer, Søren Kierkegaard und aktuelle Erkenntnisse der Psychologie.

Über diesen Podcast

Jede Folge suchen wir uns ein heftiges Thema der aktuellen Popkultur und ein spannendes aus Natur- und Geisteswissenschaften. Dabei sprechen wir, Moritz Spangemacher und Luca Rehse-Knauf, verschiedensten Nischen an: Von Fahrrad-Cops bis zu Neurowissenschaften, von Breaking Bad bis zu Metaethik.

von und mit Luca Rehse-Knauf, Moritz Spangemacher

Abonnieren

Follow us