Gott & Löffel

Gott & Löffel

Es werde Suppe!

Jerks & Fremdverstehen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jerks ist im deutschen Fernsehen einzigartig: statt auf Pointen setzen Christian Ulmen und Fahri Yardim auf pure Fremdscham und statt einer Selbstdarstellung inszenieren sie eine Parodie der deutschen Medienlandschaft. Dabei geraten die beiden Protagonisten, die sich selber spielen, immer wieder in sozial unangenehme Situationen mit ihren Mitmenschen. Wie gelingt als Mitglied einer Gesellschaft das Verhalten der Anderen zu deuten? Das Fremde zu verstehen? Wie erreichen wir fremde Psyche, wie können wir uns sicher sein, dass fremdes Bewusstsein überhaupt existiert? Auf der Suche nach Antworten begegnen wir Sartres Siegeszug gegen den Solipsismus, dem Blick durchs Schlüsselloch, polygamen Präriewühlmäusen, Schubsäuen und den Autismus-Spektrum-Störungen. Und wir besprechen wie Christian Ulmen bereits bei Ulmen.tv soziale Kognition dafür genutzt hat, einen bayerischen Bürgermeister der CSU bloßzustellen.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Jede Folge suchen wir uns ein heftiges Thema der aktuellen Popkultur und ein spannendes aus Natur- und Geisteswissenschaften. Dabei sprechen wir, Moritz Spangemacher und Luca Rehse-Knauf, verschiedensten Nischen an: Von Fahrrad-Cops bis zu Neurowissenschaften, von Breaking Bad bis zu Metaethik.

von und mit Luca Rehse-Knauf, Moritz Spangemacher

Abonnieren

Follow us